Psychosomatische Medizin und Psychotherapie


Psychosomatische Medizin

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Psychoanalyse
  • Behandlung von
  • Ängsten, Zwängen, Depressionen, Phobien
  • Psychosomatischen Erkrankungen
  • Psychogenen Schmerzen (z. B. Migräne, Lumbalgie)
  • Funktionellen Syndromen (z. B. Reizmagen, Reizdarm)
  • Suchtproblematik (Raucherentwöhnung)
  • Akuten und posttraumatischen Belastungsstörungen
  • Burn-out-Syndrom
  • Psychotherapie von Herzinfarktpatienten


Behandlungen / Therapien

  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Psychoanalyse
  • Gruppentherapie
  • Paartherapie
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Essstörungen (z. B. Magersucht)
  • Imaginative Körperpsychotherapie bei psychosomatischen und schweren körperlichen Erkrankungen
  • Hypnotherapie
  • Entspannungstherapie (z. B. Autogenes Training)
  • Stressbewältigungstraining
  • Spezielle Tinnitustherapie
  • Biofeedbacktherapie


Supportive Therapiemaßnahmen

  • EMDR-Traumatherapie
  • Atemtherapie